Documente online.
Username / Parola inexistente
  Zona de administrare documente. Fisierele tale  
Am uitat parola x Creaza cont nou
  Home Exploreaza
Upload




























Hinterachse Golf 5

Germana




Hinterachse Golf 5

Die 4-Lenker-Hinterachse besteht aus dem Hilfsrahmen, den beidseitig befestigten L ngslenkern, 3 Querlenkern auf jeder Seite sowie den Achsschenkeln. Durch diese aufw ndige Bauweise wird eine weitgehende Entkopplung von L ngs­und Querkr ften erreicht, wodurch die Fahrstabilit t sowie der Komfort verbessert wird.




Der Hilfsrahmen, eine geschwei te Stahlkonstruktion, ist starr mit der Karosserie verschraubt. Die Querlenker sind zum Teil aus Aluminium gefertigt. Die L ngslenker sind ber Gummimetalllager mit dem Aufbau verschraubt.

Ein quer ber die ganze Fahrzeugbreite angeordneter Stabi­lisator vermindert wie bei 10410c24k der Vorderachse die Neigung der

Karosserie beim Durchfahren von Kurven und sorgt f r gute Bodenhaftung der Hinterr der.

Abgefedert wird das Fahrzeug an der Hinterachse durch 2 Schraubenfedern und 2 Sto d mpfer. Die Schraubenfedern st tzen sich dabei an den unteren Querlenkern ab, die Sto d mpfer sind an den Achsschenkeln angeschraubt. Schrau­benfedern und Sto d mpfer sind getrennt angeordnet, so dass auf Federbeindome im Laderaum verzichtet werden kann. Dadurch vergr ert sich die Laderaumbreite.

Radnabe und Radlager bilden eine bauliche Einheit. Die Radlagereinheit ist mit einer selbstsichernden Dehnungs­schraube am Achszapfen des Achsschenkels verschraubt.





- Sto d mpfer

- Schraubenfeder

- Hinterachstr ger


- Stabilisator

- Quertr ger oben

- L ngstr ger


- Lagerbock f r L ngstr ger

- Koppelstange

- Bremssattel




Schraubenfeder an der Hinterachse aus- und einbauen

Ausbau

Reifen-Laufrichtung mit Pfeil am Reifen markieren. Rad­schrauben l sen. Fahrzeug hinten aufbocken und Hinter­rad abnehmen. Achtung: Unbedingt Hinweise im Kapitel Rad aus- und einbauen beachten.

Geeigneten Federspanner -3- von hinten an der Schrau­
benfeder ansetzen und m glichst nah an den Federwin­
dungen anlegen, dabei mindestens 3 Windungen umgrei­
fen.

Hinweis: Die Fachwerkstatt benutzt den Federspanner VAG 1752/1 mit den Spannplatten VAG 1752/3a und der Verl n­gerung -2- VAG 1752/9. Beim TOURAN kann auch der HA-ZET-Federspanner 4900-2A mit den Spannplatten HAZET 4900-10 verwendet werden - ohne Verl ngerung.

Achtung: W hrend des Spannvorgangs auf korrekten Sitz der Spannplatten -1- in den Federwindungen achten -Pfei­le-,

Schraubenfeder so weit spannen, bis diese herausnehm­
bar ist. Federspanner mit Schraubenfeder aus dem Rad­
kasten herausziehen.

Federspanner langsam entspannen und Schraubenfe­
der zusammen mit oberer und unterer Federauflage he­
rausnehmen.

Einbau

Hinweis: Schraubenfedern nur achsweise erneuern und auf Farbkennzeichnung achten. An einer Achse nur Schrauben­ledern gleicher Hersteller verwenden.

Schraubenfeder in den Federspanner einsetzen und zu­sammendr cken.

Untere Federauflage so in die Schraubenfeder einsetzen, dass der Federanfang -Pfeil- am Anschlag der Federauf­lage anliegt. 1 - Zapfen.

Gespannte Schraubenfeder zusammen mit der unteren Federauflage einsetzen. Dabei muss der Zapfen der Fe­derauflage in die Bohrung -Pfeil- im Querlenker -1- ein­gesetzt werden.

Obere Federauflage auf das obere Federende legen.

Schraubenfeder langsam entspannen, dabei muss die obere Federauflage in die F hrung oben an der Karosse­rie eingreifen.

Federspanner herausnehmen. Dabei darauf achten, dass der Oberfl chenschutz der Schraubenfeder nicht besch digt wird.



Reifen-Laufrichtung beachten, Hinterrad anschrauben, Fahrzeug ablassen, erst dann Radschrauben ber Kreuz mit 120 Nm festziehen. Achtung: Unbedingt Hinweise im Kapitel Rad aus- und einbauen beachten.


- Gasdruck-Sto d mpfer

Einzeln austauschbar.

- Schutzkappe

- Schutzrohr

- Anschlagpuffer

- Sto d mpferlager

Sto d mpfer an der Hinterachse aus- und einbauen

Ausbau

Reifen-Laufrichtung mit Pfeil am Reifen markieren. Rad­schrauben l sen. Fahrzeug hinten aufbocken und Hinter­rad abnehmen. Achtung: Unbedingt Hinweise im Kapitel Rad aus- und einbauen beachten.

Innenkotfl gel ausbauen, siehe Seite 281.

Schraubenfeder ausbauen, siehe entsprechendes Kapi­tel.

2 Schrauben -Pfeile- oben aus der Karosserie heraus­drehen.

Schraube -Pfeil- unten aus dem Achsschenkel heraus­
drehen und Sto d mpfer aus dem Radkasten herauszie­
hen.

Einbau

Sto d mpfer in den Radkasten einsetzen, oben an der
Karosserie anschrauben und neue selbstsichernde
Schrauben in 2 Stufen festziehen:

I.Stute:. . mit Drehmomentschl ssel 50 Nm anziehen.

2. Stufe: .... mit starrem Schl ssel 45 weiterdrehen.

Hinweis: Um die Winkelgrade beim Anziehen einzuhalten, ist es sinnvoll, aus Pappe eine Winkelscheibe auszuschnei­den oder die Winkelscheibe HAZET 6690 zu verwenden.

Achtung: Um die Gummimetalllager nicht zu besch digen. untere Schraubverbindung erst festziehen, wenn das Fahr­zeug in die sogenannte Leergewichtslage gebracht wurde. Dazu zuvor am unbeladenen Fahrzeug das Ma a messen, siehe Abbildung N40-0640, Seite 133.

Radlager bis auf die Leergewichtslage anheben: Achs­schenkel mit dem Montageheber soweit anheben, bis zwischen Radnabenmitte und der Unterkante des Rad­kastens das Ma a eingestellt wird. GOLF: a = 354 mm.

Sto d mpfer unten am Achsschenkel anschrauben und Schraube mit 180 Nm festziehen.

Schraubenfeder einbauen, siehe entsprechendes Kapitel.

Innenkotfl gel einbauen, siehe Seite 281.

Reifen-Laufrichtung beachten, Hinterrad anschrauben, Fahrzeug ablassen, erst dann Radschrauben ber Kreuz mit 120 Nm festziehen. Achtung: Unbedingt Hinweise im Kapitel Rad aus- und einbauen beachten.

S42-0152

Sto d mpfer zerlegen und zusammenbauen

- Mutter, 25 Nm

Nach jeder Demontage er­setzen. Zum L sen und Festziehen der Mutter Kol­benstange des D mpfers an der Spitze gegenhalten.

- Abdeckung

Hinweis: Je nach Modell kann zwischen Anschlagpuffer -4-und Schutzrohr -3- zus tzlich ein St tzring eingesetzt sein.












Document Info


Accesari: 34769
Apreciat:

Comenteaza documentul:

Nu esti inregistrat
Trebuie sa fii utilizator inregistrat pentru a putea comenta


Creaza cont nou

A fost util?

Daca documentul a fost util si crezi ca merita
sa adaugi un link catre el la tine in site

Copiaza codul
in pagina web a site-ului tau.




eCoduri.com - coduri postale, contabile, CAEN sau bancare

Politica de confidentialitate




Copyright © Contact (SCRIGROUP Int. 2021 )